hamamtücher infographic 210cm lang, super weich, eigenwillige Farben, schön gewebt, proudly UNcertified organic cotton.

Hamamtücher von Happy Towels sind ein bisschen eigenwillig gewebt – sagt der Weber

Metin ist Hamamtuch-Weber in der dritten Generation. Schon sein Großvater stellte Hamamtücher auf diese Weise her und seitdem ist diese Tradition in seiner Familie erhalten geblieben.
Das änderte sich, als ihn der Niederländer Cor (von Happy Towels) kennenlernte und ihn bat, ihm Hamamtücher zu liefern…
…gewöhnliche Hamamtücher, aber mit ungewöhnlichen Eigenschaften – also echt eigenwillig:
  • Aus Bambusgarn gewebt: fühlt sich weich an und schont Umwelt
  • Außergewöhnliche Farben
  • Ein Teil des Ertrags der Hamamtücher fließt zurück in die Türkei, wo Happy Towels “Papa lässt mich zur Schule gehen” unterstützt
  • Und jetzt werden die Hamamtücher auch noch aus Bio-Baumwolle hergestellt…

  • Kein Wunder, dass unser Weber Happy Towels echt eigenwillig findet.   Weber Metin und Cor kennen sich schon seit Jahren, darum hat Cor bei ihm einen Stein im Brett.   Und das ist gut, denn Cor hat vor, die Hamamtücher noch viel eigenwilliger zu machen.

    IST IHR URLAUB VIEL ZU KURZ FÜR EIN ZU KURZES STRANDTUCH?

    Deshalb sind Happy Towels extra lang.


    Hamamtuch Bambus
    Dunkelblau
    Länge: 210 cm
    ansehen
    (in Amazon)

    € 35

     


    Hamamtuch Bambus
    Mango
    Länge: 210 cm
    ansehen
    (in Amazon)

    € 35

     


    Hamamtuch Bambus
    Olivgrün
    Länge: 210 cm
    ansehen
    (in Amazon)

    € 35

     


    Hamamtuch Bambus
    Flamingo Pink
    Länge: 210 cm
    ansehen
    (in Amazon)

    € 35

     


    Hamamtuch Bambus
    Grau
    Länge: 210 cm
    ansehen
    (in Amazon)

    € 35

     


    Hamamtuch Bambus
    Türkisblau
    Länge: 210 cm
    ansehen
    (in Amazon)

    € 35

     

    Weitere Erfahrungen mit unseren Hamamtüchern können Sie hier lesen

    Neu: Happy Towels ist ökologisch!


    Seit Kurzem ist kein einziger Faden normaler Baumwolle mehr in einem Happy Towel zu finden. Alles ist aus Bio-Baumwolle und darüber freuen wir uns ungemein.

    Ökologische Gütezeichen

    Um beweisen zu können, dass etwas wirklich ökologisch ist, gibt es Gütezeichen. Ökologische Gütezeichen sind nicht billig, sie kosten viele Tausende Euro, wie wir erfahren haben. Diese Kosten zahlt man nicht einmalig, sondern jährlich. Das können sich nur ganz große Textilunternehmen leisten, aber nicht der kleine Familienbetrieb, der Happy Towels herstellt.

    Transparenz

    Erfreulicherweise können wir auf eine andere Art beweisen, dass die Baumwolle in Happy Towels ökologisch ist. Wir stellen ganz einfach die Einkaufsrechnung online. Dann können Sie es selbst kontrollieren.
     
    Happy Towels ist der Meinung, dass eine ökologische Zertifizierung nicht nur für Riesenunternehmen bezahlbar sein sollte.


    Auch kleine Webereien sollten auf ökologisch umstellen können. Wir machen das nicht mit einer teuren Zertifizierung, sondern durch Transparenz. Und darauf sind wir stolz. Deshalb heißt unser eigenes Gütezeichen: Proudly
    Uncertified Organic Cotton
    .

    ökologische Hamamtücher
     
    Näheres über ökologische Hamamtücher
     

    DAS IST DER GUTE ZWECK, DEN WIR UNTERSTÜTZEN

    Unsere Hamamtücher sind Fairtrade. Wir kaufen sie direkt beim Hersteller, ohne Zwischenhändler oder Großhandel. Denn wer verdient am meisten, wenn ein Händler eingeschaltet wird? Genau! Deshalb bleibt bei uns Geld übrig. Mit diesem Geld könnten wir angenehme Dinge tun, z. B. jeden Tag ein Sektbad nehmen. Und Schokoladentorte zum Frühstück essen. Aber Geben ist schöner als Nehmen. Deshalb unterstützt einen guten Zweck in der Umgebung unseres Webers. Dieser gute Zweck erhält von uns € 2 für jedes verkaufte Hamamtuch.

    Happy Towels unterstützt einen guten Zweck in der Türkei, der Mädchen aus armen Familien Stipendien verleiht. Eines dieser Mädchen ist Melike. Melike hat einen Brief darüber geschrieben, wie sehr ihr das Stipendium geholfen hat. Jedes Mal, wenn ich ihren Brief lese, berührt er mich zutiefst. Lesen Sie hier Melikes Geschichte.


    Hamamtücher für einen guten Zweck

     
     Auch lesen: Liebe in der Türkei und ökologische Hamamtücher
     
     

    Echt eigenwilliger Hamamtücher-Blog

    Hamamtuch waschen? Mit diesen Tipps bleibt es schön

    Ich bekomme regelmäßig Fragen über das Thema Waschen. Deshalb gebe ich Ihnen im Folgenden 11 praktische Tipps, wie Sie Ihr Hamamtuch am besten waschen, damit Sie jahrelang Freude daran haben.   Tipp 1: Zwölf Stunden einweichen vor der ersten... Mehr lesen

    Zu Besuch bei unserem Baumwollproduzenten

    “Wahrscheinlich trägt er einen selbstgestrickten Hippie-Pullover,” dachte ich heimlich.   Mein Weber erzählt über das Unternehmen, bei dem er das Baumwollgarn kauft. “Sie bauen ihren eigene Baumwolle an,” sagt er.   “Und aus den Baumwollblüten machen sie Garn.”  ... Mehr lesen

    8 Dinge, die ihnen niemand über Baumwolle verrät

    Warnung: Nachdem Sie dies gelesen haben, besteht die Chance, dass Sie Ihre Kleidung beschädigen – einfach aus Neugier.     (Das ist mir schon mehrmals passiert.)   Dieser Blog „entwirrt“ die Geheimnisse des Baumwollgarns. Seit ich dass alles weiß,... Mehr lesen

    Hurra! Die neue Kollektion ist da

    Metin (rechts) hat Kartons voller Happy Towels gemeinsam mit seiner Frau (Mitte), zwei Brüdern (Mitte und rechts unten), seiner Nichte und ein paar starken Nachbarn in den LKW geladen.   Fast geht es schief. Der LKW mit den neuen... Mehr lesen

    Über seine Antwort mussten wir lachen

    Wie Sie wissen, unterstützt Happy Towels einen guten Zweck. Aber wie gut ist dieser gute Zweck nun wirklich? Um mich darüber näher zu informieren, besuchte ich das regionale Büro in der Stadt Denizli. Ich sprach mit der Vorsitzenden des... Mehr lesen